Momentan hält die Polizei Gary Busey davon ab, den Kongress zu verlassen, nachdem er der unangemessenen Berührung beschuldigt wurde

Die Polizei von New Jersey hat Aufnahmen von Körperkameras veröffentlicht, die den Moment zeigen, in dem mindestens zwei Beamte den Schauspieler Gary Busey daran hinderten, einen Kongress zu verlassen, nachdem er beschuldigt wurde, mindestens drei Frauen begrapscht zu haben.

Ein Großteil des Videos wurde redigiert und enthält keine Informationen darüber, was er der Polizei von Cherry Hill erzählt hat.

Aber der Philadelphia Inquirer berichtet, dass der 78-jährige Schauspieler in den zwei Minuten und 15 Sekunden langen Körperkameraaufnahmen vom 14. August gegen 20 Uhr zu hören und zu sehen war, als er auf einen schwarzen Geländewagen zuging, der vor dem DoubleTree-Hotel geparkt war, wo die Monster Mania Convention wurde abgehalten.

Einer der Beamten im Video fragt den Schauspieler von The Buddy Holly Story: “Wie kann ich Sie erreichen?” worauf Busey fragt: ‘Aus welchem ​​Grund?’

Das Video wird dann für kurze Zeit stumm geschaltet, und als der Ton aufnimmt, unterhalten sich Busey und der Beamte einfach über das Wetter in Kalifornien, wo der Schauspieler lebt.

Von der Cherry Hill Police Department veröffentlichtes Bodycam-Material zeigt den Moment, in dem ein Polizist den 78-jährigen Schauspieler Gary Busey daran hinderte, die Monster Mania Convention zu verlassen

Von der Cherry Hill Police Department veröffentlichtes Bodycam-Material zeigt den Moment, in dem ein Polizist den 78-jährigen Schauspieler Gary Busey daran hinderte, die Monster Mania Convention zu verlassen

Busey war in den zwei Minuten und 15 Sekunden langen Körperkameraaufnahmen vom 14. August gegen 20 Uhr zu sehen, als er auf einen schwarzen SUV zuging, der vor dem DoubleTree-Hotel geparkt war, in dem die Monster Mania-Konferenz stattfand

Busey war in den zwei Minuten und 15 Sekunden langen Körperkameraaufnahmen vom 14. August gegen 20 Uhr zu sehen, als er auf einen schwarzen SUV zuging, der vor dem DoubleTree-Hotel geparkt war, in dem die Monster Mania-Konferenz stattfand

Es wird dann wieder stummgeschaltet, woraufhin der namenlose Beamte Busey fragt: “Sie haben immer noch meine Karte, richtig?”

Busey zieht dann seine Brieftasche heraus und nimmt etwas heraus, worauf der Beamte antwortet: “Ja, das bin ich.”

Der Polizist schüttelt dann Buseys Hand und sagt: „Pass auf dich auf. Komme gut nach Hause.’

Das Video scheint aufgenommen worden zu sein, nachdem Busey von Polizisten interviewt wurde, und ein weiteres fast halbstündiges Video mit dem Titel Gary Busey Interview, das die Cherry Hill Police Department am Mittwoch veröffentlichte, ist vollständig verschwommen und stummgeschaltet.

Laut NBC 10 Philadelphia hat die Polizei gesagt, dass sie diese Clips unkenntlich gemacht hat, weil sie Teil einer laufenden Untersuchung sind.

Busey wird beschuldigt, während eines Fotoshootings auf der Monster Mania-Convention in Cherry Hill die Pobacken zweier Frauen begrapscht und versucht zu haben, den BH eines anderen Opfers auszuhaken, wobei er diese Frau angeblich gefragt hat, „woher sie sie hat“.

Er sieht sich nun mit Anklagen konfrontiert, darunter zwei Fälle von kriminellem Sexualkontakt, ein Fall von kriminellem Versuch/kriminellem Sexualkontakt und ein Fall von Belästigung.

Busey hat jedoch alle gegen ihn erhobenen Vorwürfe zurückgewiesen und gesagt, dass die Frauen, die sich gemeldet haben, um ihn der unangemessenen Berührung zu beschuldigen, „die Geschichte erfunden“ hätten.

Eine eidesstattliche Erklärung der Polizei besagt jedoch, dass Busey die Detectives gebeten hat, sich bei zwei seiner Opfer zu entschuldigen und sie davon abzuhalten, Anklage zu erheben.

Darin heißt es, dass diese beiden Opfer mit Busey in einem Fotoshooting-Bereich des Ereignisses Fotos machten, als der Schauspieler „sein Gesicht in die Nähe einer der Brüste des Opfers legte und sie fragte, wo sie sie her habe, bevor er versuchte, ihren BH-Träger zu öffnen“.

Die andere Frau behauptete, Busey habe ihr Gesäß gepackt, zusammen mit einem dritten Opfer, das dasselbe behauptete und später ihre Behauptungen aufstellte.

Detectives sagten, nachdem sie Busey kontaktiert hatten, behauptete er, „dass es manchmal möglich ist, jemanden versehentlich an einem bestimmten Körperteil zu berühren“.

Busey wurde Anfang dieses Monats als prominenter Gast auf der Monster Mania Convention in Cherry Hill, New Jersey, beworben

Busey wurde Anfang dieses Monats als prominenter Gast auf der Monster Mania Convention in Cherry Hill, New Jersey, beworben

Die New Jersey Convention hat auf Facebook gepostet, dass sie die Behörden bei ihrer Untersuchung der Behauptungen der Teilnehmer unterstützt

Die New Jersey Convention hat auf Facebook gepostet, dass sie die Behörden bei ihrer Untersuchung der Behauptungen der Teilnehmer unterstützt

Auf der Convention soll Busey neben anderen Schauspielern wie Ralph Macchio, Tom Skerritt und Veronica Cartwright aufgetreten sein.

Ein Anwalt des Kongresses, Nikitas Moustakas, sagte, das Kongressunternehmen unterstütze “die Behörden bei der Untersuchung eines mutmaßlichen Vorfalls, an dem Teilnehmer und ein prominenter Gast des Kongresses beteiligt waren”.

„Unmittelbar nach Erhalt einer Beschwerde von den Teilnehmern wurde der prominente Gast von der Convention entfernt und angewiesen, nicht zurückzukehren“, sagte er.

„Monster-Mania ermutigte die Teilnehmer außerdem, sich an die Polizei zu wenden, um Anzeige zu erstatten. Die Sicherheit und das Wohlergehen aller unserer Teilnehmer ist für Monster-Mania von größter Bedeutung, und das Unternehmen toleriert kein Verhalten, das diese Werte gefährden könnte.’

Nur wenige Tage nach der Convention wurde Busey mit seiner Hose um seine Knöchel und seinen Händen im Schritt vergraben abgebildet

Nur wenige Tage nach der Convention wurde Busey mit seiner Hose um seine Knöchel und seinen Händen im Schritt vergraben abgebildet

Nur wenige Tage später wurde Busey buchstäblich mit heruntergelassener Hose erwischt, als er mit der Hand zwischen den Beinen auf einer Bank in Malibu saß.

Der Sprecher des Schauspielers hat behauptet, dass der 78-Jährige sich vielleicht erleichtern musste, weshalb er mit der Hose um die Knöchel und den Händen im Schritt vor der Kamera erwischt wurde.

„Gary sitzt oft auf der Bank vor seinem Haus, um zu meditieren und auf das Meer zu schauen“, sagte ein Sprecher von Busey am Dienstag.

Busey ist im September 2019 zu sehen, als er für das Broadway-Musical Only Human wirbt

Busey ist im September 2019 zu sehen, als er für das Broadway-Musical Only Human wirbt

Sie sagten zu Seite Sechs: „Unsere einzige Vermutung ist, dass er vielleicht in seinem Alter erkannt hat, dass er nicht rechtzeitig auf die Toilette kommen konnte, was erklärt, was in dem Video von ihm auf der Bank passiert ist.“

Sein Vertreter sagte auch, Busey befinde sich auf Privatgrund, aber er befinde sich in voller Sichtweite der Öffentlichkeit und trage ein Hemd, das sich auf den Film Point Break von Patrick Swayze und Keanu Reeves aus dem Jahr 1991 beziehe, in dem er eine Nebenrolle spielte.

Der Schauspieler wurde gefilmt, als er zu einer Bank am Aussichtspunkt ging, wo er sich hinsetzte, sein Handy herausholte und dann seine Hose herunterzog.

Dann steckte er eine Hand in die Vorderseite seiner Hose, schien seine Kiefer zusammenzupressen und sah sich dann um, um sicherzustellen, dass ihn keine Umstehenden bei der unzüchtigen Tat erwischt hatten.

„Es ging um Kontakt. Es ging um Berührungen“, sagte Robert Scheunemann, Lt. der Polizei von Cherry Hill, dem Philadelphia Inquirer nach den Anklagen und stellte fest, dass während des gesamten Wochenendes „mehrere Beschwerden“ über das Verhalten des Schauspielers eingegangen seien.

Die Polizei hat bekannt gegeben, dass sie nach einem Vorfall, bei dem Busey laut Fox 29 von einem Teil der Veranstaltung entfernt werden musste, nachdem er gesehen wurde, wie er Frauen befummelte, voll und ganz davon ausgeht, in den kommenden Tagen von mehr Frauen zu hören.

Die Polizei von Cherry Hill sagte, der Schauspieler musste nach den Vorwürfen von einem Teil der Veranstaltung im Double Tree Hotel entfernt werden

Die Polizei von Cherry Hill sagte, der Schauspieler musste nach den Vorwürfen von einem Teil der Veranstaltung im Double Tree Hotel entfernt werden

Busey ist weithin als Charakterdarsteller bekannt, hauptsächlich in Nebenrollen, obwohl er auf sich aufmerksam machte und für die Titelrolle in dem Film The Buddy Holly Story von 1978 für einen Oscar als bester Schauspieler nominiert wurde.

Zu seinen zahlreichen Schauspiel-Credits gehören Point Break, Under Siege, Rookie of the Year, Lethal Weapon und Predator 2.

Busey ist mit Steffanie Sampson verheiratet. Das Paar ist seit 2006 zusammen und wurde 2008 verheiratet. Zusammen haben sie einen 12-jährigen Sohn, Luke.

Busey hat auch zwei Kinder aus früheren Beziehungen – Sohn Jake, 51, und Tochter Alectra, 28.

Sein Sohn sagte, dass der Motorradunfall von 1988 seinen Vater erheblich verändert habe.

Er erlitt durch den Absturz schwere Schäden am Frontallappen seines Gehirns, was ihn laut einem Profil des Hollywood Reporter aus dem Jahr 2019 „impulsiver und anfälliger für Wut und Größenwahn“ machte.

»Er war ein Gemüse im Rollstuhl, das die Wand anstarrte«, sagte Jake.

„Mit 17 musste ich ihm mit meiner Mutter beibringen zu sprechen, zu essen, sich selbst zu ernähren. Wieder zu gehen. Schreiben. Das war sehr schwer für mich in diesem Alter.“

Er fügte hinzu: „Die Version von ihm nach dem Unfall hat seine Persönlichkeit auf 11 erhöht.

“Ich fühle mich, als hätte ich meinen Vater am 4. Dezember 1988 verloren.”

Das Hollywood Reporter-Profil beschrieb seinen Mangel an Filter nach dem Unfall.

Sie berichteten, dass er, während er für das Magazin fotografiert wurde, einen schlanken männlichen Fotoassistenten fragte: „Warst du früher eine Frau? Du kamst großartig heraus.’

Dann sagte er zu einer Friseurin: “Wenn du keinen Spaß hast, habe ich etwas für dich, um Spaß zu haben: Ich werde dich kitzeln, bis du pinkelst.”

Der Schauspieler ist vielleicht am bekanntesten für seine Rolle in dem Film The Buddy Holly Story von 1978

Der Schauspieler ist vielleicht am bekanntesten für seine Rolle in dem Film The Buddy Holly Story von 1978

Busey ist in einer Szene aus dem Film „Hider in the House“ von 1989 zu sehen, wie er eine Waffe erhebt

Busey ist in einer Szene aus dem Film „Hider in the House“ von 1989 zu sehen, wie er eine Waffe erhebt

Busey wurde bereits 1995 wegen Drogenmissbrauchs angeklagt, als die Behörden bei einer Durchsuchung seines Hauses in Malibu Kokain fanden.

Ihm wurden ein Fall von Kokainbesitz und drei Fälle von Marihuanabesitz, Besitz von halluzinogenen Pilzen und unter dem Einfluss von Kokain angeklagt.

In der Vergangenheit wurde er auch wegen Missbrauchs in der Ehe festgenommen.

Im Jahr 2011, während einer Staffel von Celebrity Apprentice, wurde er beschuldigt, eine Angestellte der Show sexuell angegriffen zu haben.

„Wir haben draußen Zigaretten geraucht und Busey stand neben mir“, sagte ein Angestellter 2016 dem Daily Beast.

„Und dann packte er mich irgendwann fest zwischen meinen Beinen und fuhr mit seiner Hand meinen Bauch hinauf und griff nach meinen Brüsten.

„Ich wusste nicht, was ich tun sollte.

„Also machte ich diesen Witz: ‚Oh, ich wurde noch nie zuvor von einer Berühmtheit sexuell belästigt!’

„Dann nahm er meine Hand und legte sie [over] seinen Penis und sagte: ‘Ich fange gerade erst an, Baby.’

https://www.dailymail.co.uk/news/article-11169201/Moment-police-stop-Gary-Busey-leaving-convention-accused-inappropriate-touching.html?ns_mchannel=rss&ns_campaign=1490&ito=1490 Momentan hält die Polizei Gary Busey davon ab, den Kongress zu verlassen, nachdem er der unangemessenen Berührung beschuldigt wurde

Andrew Kugle

WSTPost is an automatic aggregator of the all world’s media. In each content, the hyperlink to the primary source is specified. All trademarks belong to their rightful owners, all materials to their authors. If you are the owner of the content and do not want us to publish your materials, please contact us by email – admin@wstpost.com. The content will be deleted within 24 hours.

Related Articles

Back to top button