Olivia Dunne: Die Turnerin spricht offen über die „Besorgnis“ über die Aufmerksamkeit von Männern

TikTok-Star und Turnerin Olivia Dunne hat offen über die „besorgniserregende“ Aufmerksamkeit gesprochen, die sie von Männern erhält – und gleichzeitig enthüllt, dass die Polizei in einen besonders beunruhigenden Vorfall verwickelt werden musste.

Die 20-jährige LSU-College-Athletin und Influencerin – die mehr als 6,8 Millionen Follower auf TikTok und 3,1 Millionen Follower auf Instagram hat – öffnete sich der Today-Show über die dunklere Seite ihres Online-Ruhms, nur wenige Tage nachdem ihr Trainer dies enthüllt hatte heuerte einen Leibwächter an, um sie vor Horden kreischender Teenager-Fans zu schützen, die sich bei ihren Treffen anhäuften.

„Sie haben uns einige neue Regeln gegeben, nur um uns zu schützen, nach den Treffen nicht auf die Tribüne zu gehen, und wir haben eine neue Sicherheitsperson, die mit uns reist“, erklärte Olivia – oder Livvy, wie sie online genannt wird.

Der jüngste Vorfall mit den „unhöflichen“ Fans, die versuchten, Olivia bei einem Treffen zu „pöbeln“, war nicht das erste Mal, dass ihre Trainer Bedenken hinsichtlich ihrer Sicherheit äußerten – die Today Show enthüllte, dass die LSU letztes Jahr wegen eines Vorfalls zur Polizei ging “, teilte aber keine weiteren Details darüber mit, was oder wer beteiligt war.

TikTok-Star und Turnerin Olivia Dunne (im Bild) hat offen über die „besorgniserregende“ Aufmerksamkeit gesprochen, die sie von Männern erhält, nachdem ihr Team gezwungen war, zusätzliche Sicherheit einzustellen

TikTok-Star und Turnerin Olivia Dunne (im Bild) hat offen über die „besorgniserregende“ Aufmerksamkeit gesprochen, die sie von Männern erhält, nachdem ihr Team gezwungen war, zusätzliche Sicherheit einzustellen

„In der Vergangenheit habe ich einige meiner Unterstützer dazu gebracht, sich zu treffen und die LSU zu sehen und anzufeuern, aber das war verrückt. Das war es wirklich«, sagte sie.

Aber mit dem Guten kommt das Schlechte, und der 20-Jährige gab zu, dass es „einige Leute gibt, die sich gelegentlich melden, und das ist ein bisschen besorgniserregend“.

„Als Frau sind Sie nicht dafür verantwortlich, wie ein Mann Sie ansieht und Sie objektiviert. Das liegt nicht in der Verantwortung einer Frau«, fügte Olivia hinzu.

Der Star ist in den letzten Monaten zu einer so großen Sensation geworden, dass unzählige aufgeregte junge Männer zu ihren Treffen strömen – obwohl sie wegen einer Verletzung nicht einmal antreten kann.

Sicherheitsbedenken wurden geäußert, nachdem Horden von Fans, von denen die meisten Jungen im Teenageralter waren, anfingen, sie und ihre Teamkollegen zu „schwärmen“.

Anfang dieses Jahres musste das LSU-Turnteam für den Rest der Saison eine zusätzliche Sicherheitsebene hinzufügen, nachdem eine Bande von „unhöflichen“ Teenagern versucht hatte, den 20-Jährigen namens Livvy zu mobieren

Anfang dieses Jahres musste das LSU-Turnteam für den Rest der Saison eine zusätzliche Sicherheitsebene hinzufügen, nachdem eine Bande von „unhöflichen“ Teenagern versucht hatte, den 20-Jährigen namens Livvy zu mobieren

Von der Aufmerksamkeit, die sie erhält, sagte Olivia HEUTE, dass es „schwer zu verpacken“ sei [her] Kopf herum'

Von der Aufmerksamkeit, die sie erhält, sagte Olivia HEUTE, dass es „schwer zu verpacken“ sei [her] Kopf herum’

Ein Video, das von der Turnerin Samantha Peszek auf Twitter gepostet wurde, zeigte die Menge der Fans, die außerhalb des Veranstaltungsortes Olivias Namen sangen

Als Samantha hinausging, fingen sie an, sie zu beschimpfen und aggressiv Dinge zu schreien wie „Gib uns Livvy“ und „Wir wollen sie“ und „Wo ist Livvy?“.

Ein Video, das von der Turnerin Samantha Peszek auf Twitter gepostet wurde, zeigte die Menge der Fans, die außerhalb des Veranstaltungsortes Olivias Namen sangen. Als Samantha hinausging, fingen sie an, sie zu beschimpfen und aggressiv Dinge zu schreien wie „Gib uns Livvy“.

Olivia hat in letzter Zeit aufgrund von Verletzungen nicht an den Treffen des Teams teilgenommen – sie nahm zuletzt am 12. Dezember teil – und unterstützt stattdessen ihre Teamkollegen von der Seitenlinie.

Zuvor gab es kaum Details darüber, was dazu geführt hatte, dass sie auf die Bank gesetzt wurde.

Eine Gruppe „unhöflicher“ Teenager bedrängte sie und die anderen Turner, als sie am 6. Januar ein Treffen in Utah verließen – und sie riefen ihren Teamkollegen sogar unhöfliche Dinge zu, nannten sie „Livvy 2.0“ und beschwerten sich, dass sie nicht sie seien

Eine Gruppe „unhöflicher“ Teenager bedrängte sie und die anderen Turner, als sie am 6. Januar ein Treffen in Utah verließen – und sie riefen ihren Teamkollegen sogar unhöfliche Dinge zu, nannten sie „Livvy 2.0“ und beschwerten sich, dass sie nicht sie seien

Aber die blonde Schönheit enthüllte Anfang dieses Monats, dass ihr Fuß verletzt wurde, als sie ein Foto von sich selbst in einem Stiefel in ihren Instagram-Geschichten veröffentlichte.

Wann sie wieder antreten kann, ist unklar.

Olivia, ursprünglich aus New Jersey, begann im Alter von drei Jahren mit dem Turnen.

„Ich habe meine Sommer ziemlich geopfert. Weißt du, diese Pooltage, diese Strandtage mit deinen Freunden, ich war im Fitnessstudio trainiert “, sagte sie heute.

Jetzt ist Olivia eine der Top-Verdienerinnen im Hochschulsport und soll dank ihrer sportlichen Fähigkeiten und ihrer vielen lukrativen Sponsoring-Deals ein Nettovermögen von 2,3 Millionen US-Dollar angehäuft haben.

Obwohl sie nicht genau sagte, wie viel sie verdiente, verriet sie HEUTE, dass es in die Millionen ging.

„Ich bin sehr dankbar, siebenstellig zu sein. Es ist sehr cool, dass jetzt jemand im College die Gelegenheit dazu hat“, sagte sie.

Olivia zeigte sich mit ihrem verletzten Fuß in einem Stiefel, mit dem sie vorerst aufgehört hat, an Wettkämpfen teilzunehmen

Olivia zeigte sich mit ihrem verletzten Fuß in einem Stiefel, mit dem sie vorerst aufgehört hat, an Wettkämpfen teilzunehmen

Olivia, ursprünglich aus New Jersey, begann im Alter von drei Jahren mit dem Turnen – und gehört heute zu den Spitzenverdienern im Hochschulsport

Olivia, ursprünglich aus New Jersey, begann im Alter von drei Jahren mit dem Turnen – und gehört heute zu den Spitzenverdienern im Hochschulsport

Neben ihren Erfolgen als Sportlerin hat sie sich auch als bekannter Star auf TikTok und Instagram einen Namen gemacht, wo sie mit ihren zusammen neun Millionen Followern regelmäßig ihren verschwenderischen Lebensstil dokumentiert

Neben ihren Erfolgen als Sportlerin hat sie sich auch als bekannter Star auf TikTok und Instagram einen Namen gemacht, wo sie mit ihren zusammen neun Millionen Followern regelmäßig ihren verschwenderischen Lebensstil dokumentiert

Olivia baute ihre Fangemeinde in den sozialen Medien aus, indem sie einen Einblick in ihr Leben als NCAA-Turnerin gab – und all die glamourösen Vorteile, die damit einhergehen.

Und während der Social-Media-Star bald zur meistbesuchten College-Athletin im Internet wurde, durfte sie zunächst kein Geld mit ihren Internet-Bemühungen verdienen, da die NCAA strenge Richtlinien zum Verkauf von Sponsoring durch ihre Mitglieder hatte.

Das heißt, bis zum 30. Juni 2021, als die Organisation ihre Regeln änderte und ankündigte, dass sie ihren Athleten erlauben würde, mit ihrem Namen, ihrem Image und ihrer Ähnlichkeit einen Gewinn zu erzielen – ein Schritt, der Olivia im Alter von nur 18 Jahren zu einer Millionärin machte , so die New York Post.

Aber ihr Ruhm ist in letzter Zeit so intensiv geworden, dass ihre Unterstützer vor ihren Treffen zu warten begonnen haben, um einen Blick auf sie zu erhaschen – und die Dinge gerieten bei einem Treffen so außer Kontrolle, dass sie und ihre Teamkollegen Polizeieskorte brauchten

Aber ihr Ruhm ist in letzter Zeit so intensiv geworden, dass ihre Unterstützer vor ihren Treffen zu warten begonnen haben, um einen Blick auf sie zu erhaschen – und die Dinge gerieten bei einem Treffen so außer Kontrolle, dass sie und ihre Teamkollegen Polizeieskorte brauchten

Dank ihrer sportlichen Fähigkeiten und ihrer vielen lukrativen Sponsorenverträge hat sie ein Nettovermögen von 2,3 Millionen US-Dollar angehäuft

Dank ihrer sportlichen Fähigkeiten und ihrer vielen lukrativen Sponsorenverträge hat sie ein Nettovermögen von 2,3 Millionen US-Dollar angehäuft

Aber ihr Ruhm ist in letzter Zeit so intensiv geworden, dass ihre Unterstützer vor ihren Treffen zu warten begonnen haben, um einen Blick auf sie zu erhaschen – und die Dinge gerieten bei einem Treffen so außer Kontrolle, dass sie und ihre Teamkollegen Polizeieskorten brauchten, um ihnen zu helfen in Sicherheit bringen.

Eine Gruppe „unhöflicher“ Teenager bedrängte sie und die anderen Turner, als sie am 6. Januar ein Treffen in Utah verließen – und sie riefen ihren Teamkollegen sogar unhöfliche Dinge zu, nannten sie „Livvy 2.0“ und beschwerten sich, dass sie nicht sie seien.

Ein Video, das von der Turnerin Samantha Peszek auf Twitter gepostet wurde, zeigte die Menge der Fans, die außerhalb des Veranstaltungsortes Olivias Namen sangen.

Aber ihr Mangel an Wettbewerben hat ihre Fans nicht davon abgehalten, in Scharen aufzutauchen, um zu versuchen, sie zu sehen

Aber ihr Mangel an Konkurrenz hat ihre Fans nicht davon abgehalten, in Scharen aufzutauchen, um zu versuchen, sie zu sehen

Olivia (gesehen, wie sie ihr Team beim letzten Spiel am 13. Januar beobachtete) hat in letzter Zeit aufgrund von Verletzungen nicht an den Treffen des Teams teilgenommen, stattdessen hat sie ihre Teamkollegen von der Seitenlinie aus unterstützt

Olivia (beobachtet, wie sie ihr Team beim letzten Spiel am 13. Januar beobachtete) hat in letzter Zeit aufgrund von Verletzungen nicht an den Treffen des Teams teilgenommen, stattdessen hat sie ihre Teamkollegen von der Seitenlinie aus unterstützt

Als Samantha hinausging, fingen sie an, sie zu beschimpfen und aggressiv Dinge zu schreien wie „Gib uns Livvy“ und „Wir wollen sie“ und „Wo ist Livvy?“.

„Wenn du die Arena verlässt, aber nicht Livvy bist“, schrieb sie in das Video und fügte die Bildunterschrift hinzu: „Das ist tatsächlich so beängstigend und verstörend und krampfhaft. Ich schäme mich für sie.“

Es wurde gesagt, dass Beamte gezwungen waren, den Mannschaftsbus der Louisiana State University (LSU) zu bewegen, um der lauten Menge auszuweichen, während die Polizei ebenfalls gerufen wurde, um den Athleten zu helfen, sich in Sicherheit zu bringen.

Danach ging Olivia zu Twitter, um ihre Fans zu bitten, „respektvoll“ zu sein, und schrieb: „Ich werde die Unterstützung von euch immer schätzen und lieben, aber wenn ihr zu einem Treffen kommt, möchte ich euch bitten, respektvoll zu sein andere Turner und die Turngemeinschaft, da wir nur unseren Job machen.’

https://www.dailymail.co.uk/femail/article-11658557/Olivia-Dunne-Gymnast-opens-concerning-attention-receives-men.html?ns_mchannel=rss&ns_campaign=1490&ito=1490 Olivia Dunne: Die Turnerin spricht offen über die „Besorgnis“ über die Aufmerksamkeit von Männern

Bradford Betz

WSTPost is an automatic aggregator of the all world’s media. In each content, the hyperlink to the primary source is specified. All trademarks belong to their rightful owners, all materials to their authors. If you are the owner of the content and do not want us to publish your materials, please contact us by email – admin@wstpost.com. The content will be deleted within 24 hours.

Related Articles

Back to top button