Wie hat der Serien-Scherzbold Daniel ‘Jarvo’ Jarvis Zugang zum BBC-Studio erhalten?

Die BBC untersucht heute, wie ein Serien-Scherzbold zu Gary Linekers Match of the Day-Set ging und ein Telefon platzierte, das Pornogeräusche abspielte, die er dann während einer Live-Sendung, die gestern Abend von Millionen gesehen wurde, in Gang setzte.

Bei einem großen Sicherheitsverstoß gelang es Youtuber Daniel Jarvis, in das Molineux-Stadion der Wolverhampton Wanderers einzudringen und das Handy an einige Möbel zu kleben.

Jarvis aus Gravesend, Kent, rief dann das Telefon von seinem Haus aus an und spielte lautes Stöhnen, als Lineker das Live-FA-Cup-Spiel zwischen Wolverhampton Wanderers und Liverpool vorstellte.

Kurz nachdem die Berichterstattung über das Spiel des Tages für Liverpools Wiederholung bei Wolves auf BBC1 begann, begannen die peinlichen Stöhngeräusche, die die Experten sichtlich verwirrt und die Zuschauer ungläubig zurückließen, insbesondere diejenigen, die mit Kindern zuschauten.

Lineker sagte danach, dass der Streich lustig war und die BBC sich nicht entschuldigen sollte – aber Jarvis’ Fähigkeit, an ein BBC-Set zu gelangen und ein Telefon zu platzieren, wirft große Sicherheitsfragen für die Sicherheit der Außenübertragungen des Unternehmens auf.

Jarvo, dessen mehrfache Pitch-Invasionen ihn auf der Anklagebank gesehen haben, hat ein Bild von sich außerhalb des Studios gepostet, als es in den letzten Tagen gebaut wurde.

Der YouTuber behauptete, hinter dem Streich auf Twitter zu stecken, und veröffentlichte ein Video von sich außerhalb des BBC-Studios im Wolves-Stadion

Der YouTuber behauptete, hinter dem Streich auf Twitter zu stecken, und veröffentlichte ein Video von sich außerhalb des BBC-Studios im Wolves-Stadion

Daniel Jarvis veröffentlichte später ein Bild von sich mit einem identischen Telefon wie das, das Gary Lineker in einem Streich gepostet hatte, der eine BBC-Untersuchung ausgelöst hat

Daniel Jarvis veröffentlichte später ein Bild von sich mit einem identischen Telefon wie das, das Gary Lineker in einem Streich gepostet hatte, der eine BBC-Untersuchung ausgelöst hat

Die BBC war rot im Gesicht, nachdem ein Witzbold die Berichterstattung über das Unentschieden zwischen Wolves und Liverpool FA Cup sabotiert hatte, indem er am Set ein Handy versteckte, das Pornofilmgeräusche über Gary Lineker abspielte

Die BBC war rot im Gesicht, nachdem ein Witzbold die Berichterstattung über das Unentschieden zwischen Wolves und Liverpool FA Cup sabotiert hatte, indem er am Set ein Handy versteckte, das Pornofilmgeräusche über Gary Lineker abspielte

Lineker und Alan Shearer scherzten beide, dass das Geräusch von Danny Murphys Telefon kam

Lineker und Alan Shearer scherzten beide, dass das Geräusch von Danny Murphys Telefon kam

Porno-Streich ist der neueste Schabernack von Jarvo69, der am besten für Pitch-Invasionen bekannt ist

Daniel Jarvis kollidiert mit Jonny Bairstow, nachdem er im September 2021 auf das Oval-Spielfeld eingedrungen ist

Daniel Jarvis kollidiert mit Jonny Bairstow, nachdem er im September 2021 auf das Oval-Spielfeld eingedrungen ist

Der Porno-Streich von Jarvo69 ist der neueste seit Jahren hochkarätiger Witze – und einige von ihnen haben sich als kriminell erwiesen.

Im September 2021 wurde er wegen Verdachts auf Körperverletzung festgenommen, nachdem er das Spielfeld für das dritte England-Testspiel in Folge betreten und eine Konfrontation mit Jonny Bairstow ausgelöst hatte.

Er trug ein komplettes englisches Cricket-Kit.

Jarvis wurde bereits von Lord’s und Headingley verbannt, weil er während des zweiten und dritten Tests gegen Indien auf dem Spielfeld war. Später wurde er wegen schwerer Körperverletzung für schuldig befunden.

Im Oktober 2021 musste Jarvis im Principality Stadium in Cardiff vom Feld eskortiert werden, nachdem er vor dem Duell mit Wales auf das Spielfeld eingedrungen war und sich neben Neuseelands Rugbystars aufgestellt hatte.

Es war sein fünfter Stunt des Jahres, da er nach den drei Cricket-Invasionen und einer Unterbrechung eines NFL-Spiels kam.

Lineker und Alan Shearer schienen von dem Chor der Sexgeräusche gekitzelt zu werden, wobei Shearer scherzte, dass alles Danny Murphys Schuld sei. Die BBC schnitt schnell für ein Interview mit Jürgen Klopp vor dem Spiel ab, aber nach der Rückkehr ins Studio störten die Geräusche die Show noch etwa 10 Minuten lang.

Youtuber Daniel Jarvis aus Gravesend, Kent, hat die Verantwortung für die Pornogeräusche übernommen. Es ist noch nicht bekannt, wie er es geschafft hat, ins Molineux-Stadion zu gelangen und das Handy an das Set zu kleben. Die BBC untersucht diese große Sicherheitsverletzung.

Ein Video in den sozialen Medien zeigt, dass das Streichtelefon die Porno-Soundeffekte als Klingelton hatte, und Jarvis, in den sozialen Medien als „Jarvo69“ und „BMWJarvo“ bekannt, begann, es in einem Livestream anzurufen, als die Berichterstattung über den FA Cup begann. Er war zuvor für Pitch-Invasionen bekannt, unter anderem, als er den englischen Schlagmann Jonny Bairstow zusammenstieß und wegen schweren Hausfriedensbruchs verurteilt wurde.

Gary Lineker sagte später gegenüber Newsnight, dass er den Streich lustig fand und sagte, er wisse nicht, warum sich die BBC entschuldigt habe.

Während die Geräusche weiter abgespielt wurden, blieb Lineker gelassen und sah die lustige Seite, als er scherzte: „Würdest du aufhören, diese Geräusche zu machen, Danny“, und richtete seinen Witz an Danny Murphy.

Kurz nachdem das Spiel begonnen hatte, twitterte Lineker, um zu bestätigen, dass er endlich herausgefunden hatte, woher das Geräusch kam.

„Nun, wir haben das auf der Rückseite des Sets gefunden“, schrieb Lineker neben ein Bild eines Mobiltelefons.

“Was Sabotage betrifft, war es ziemlich amüsant.”

Während der Halbzeitanalyse sagte Lineker zu Ince und Murphy: „Harvey Elliotts Tor war ein Schreihals … das war nicht das einzige, das wir heute Abend hatten.“

Das Thema war schnell im Trend auf Twitter, wo YouTuber Jarvo69 behauptete, hinter dem Sextelefonstreich zu stecken, der die Experten rot im Gesicht ließ.

Daniel Jarvis, der ein Serien-Pitch-Invader ist, twitterte: „Ja, ich war es, der dem BBC-Match des Tages einen Streich mit dem Sex-Telefon gespielt hat 🙂 Das Video kommt bald!!!! @BMWJARVO bester Witzbold aller Zeiten!!!!’

Ein kurzes Video begleitete den Tweet, der ihn hinter die Kulissen des Molineux-Stadions und an die Tür des BBC-Studios zeigte.

Gary Lineker konnte seine Verlegenheit über die Pornogeräusche aus dem Studio nicht verbergen

Gary Lineker konnte seine Verlegenheit über die Pornogeräusche aus dem Studio nicht verbergen

Lineker twitterte später, dass er das Telefon gefunden hatte, das die Pornogeräusche gemacht hatte

Lineker twitterte später, dass er das Telefon gefunden hatte, das die Pornogeräusche gemacht hatte

Ein Livestream auf seinem YouTube-Kanal zeigt den Witzbold, der sich das Match of the Day zu Hause ansieht, während er wiederholt mit dem Telefon telefoniert, das auf der Rückseite eines der Sitze befestigt ist.

Zu Beginn des Videos verkündete er stolz: „Hier sind wir, wir haben in den BBC-Studios bei der Wiederholung des Wolves vs. Liverpool FA Cup ein Telefon mit einem lauten Sexgeräusch aufgestellt.“

Jarvo69 beobachtet die Berichterstattung mit sorgfältig in der Hand gehaltenem Telefon und wartet auf den Moment, um seinen Schabernack zu machen.

Dann sieht man ihn und seine Freunde in Gelächter ausbrechen, während sie „das bin ich!“ rufen.

Das Video, das derzeit 20.000 Aufrufe hat, zeigt, wie der Witzbold wiederholt dieselbe Nummer wählt, bis das Geräusch aus dem Fernseher aufhört.

»Er hat es gefunden, er hat es gefunden«, rief er, als keine Anrufe mehr durchgingen.

Gary Lineker, sprach auf Newsnight über den Handy-Porno-Streich.

Er sagte: „Als es anfing, habe ich dieses Geräusch erkannt. Ich denke, wir sind alle damit fertig, wenn Sie eine WhatsApp oder so öffnen.

„Es war so laut, dass ich weder von Danny Murphy noch von meinem Gespräch mit Alan Shearer etwas hören konnte. Ich konnte kaum hören, was sie sagten, als die Sache vor sich ging.

In einem Video auf YouTube zeigte sich der Schelm, wie er offenbar das im Studio versteckte Telefon anrief

In einem Video auf YouTube zeigte sich der Schelm, wie er offenbar das im Studio versteckte Telefon anrief

blank

blank

Die Fans nutzten schnell die sozialen Medien, um auf die Geräusche während der BBC-Berichterstattung vor dem Spiel zu reagieren

Die Fans nutzten schnell die sozialen Medien, um auf die Geräusche während der BBC-Berichterstattung vor dem Spiel zu reagieren

„Ich muss sagen, ich finde es lustig. Die BBC hat eine Art Entschuldigung herausgegeben, ich weiß nicht warum. Es gibt sicherlich nichts zu entschuldigen.

„Es war ziemlich schwierig, den Aufbau vor dem Spiel fortzusetzen und ernst zu nehmen, wenn dies im Hintergrund vor sich ging.

„Es hat tatsächlich zum ganzen Spiel beigetragen. Ich glaube nicht, dass sich irgendjemand für das Spiel interessierte. Wir hatten ein schreiendes Tor, das in gewisser Weise der Ton der ganzen Show war.

„Was Streiche angeht, war es ein guter Streich, und ihnen gebührt Ehre. Es war lustig, dachte ich.’

Daniel'Jarvo' Jarvis springt während des 10-m-Finales der Männer während der FINA/NVC Diving World Series im Londoner Aquatics Center in den Pool

Daniel ‘Jarvo’ Jarvis springt während des 10-m-Finales der Männer während der FINA/NVC Diving World Series im Londoner Aquatics Center in den Pool

Jarvo, in einer Maske, schließt sich dem neuseeländischen Team an, um vor dem Herbst-Länderspiel zwischen Wales und Neuseeland am 30. Oktober 2021 im Principality Stadium die Hymnen zu singen

Jarvo, in einer Maske, schließt sich dem neuseeländischen Team an, um vor dem Herbst-Länderspiel zwischen Wales und Neuseeland am 30. Oktober 2021 im Principality Stadium die Hymnen zu singen

Daniel Jarvis, bekannt als Jarvo 69, wird von Logan Cooke (links) von Jacksonville Jaguars konfrontiert, als er während des Spiels, das Teil der NFL London Games im Tottenham Hotspur Stadium am Sonntag, den 17. Oktober 2021 ist, auf das Spielfeld eindringt

Daniel Jarvis, bekannt als Jarvo 69, wird von Logan Cooke (links) von Jacksonville Jaguars konfrontiert, als er während des Spiels, das Teil der NFL London Games im Tottenham Hotspur Stadium am Sonntag, den 17. Oktober 2021 ist, auf das Spielfeld eindringt

Jarvo69 beobachtet die Berichterstattung mit sorgfältig in der Hand gehaltenem Telefon und wartete auf den Moment, um seinen Schabernack zu machen

Jarvo69 beobachtet die Berichterstattung mit sorgfältig in der Hand gehaltenem Telefon und wartete auf den Moment, um seinen Schabernack zu machen

Die Fans konnten nicht umhin, über das Unglück der BBC zu lachen, wobei ein Unterstützer scherzte, dass jemand nach dem Vorfall vor der Entlassung stehen würde.

„Jemand bei BBC verliert seinen Job“, scherzten sie.

Ein anderer fügte hinzu: „BBC MOTD hat eine Stute“, während die Geräusche weitergingen.

„Geknittert, als jemand bei der BBC mit dem Porno-Sound fertig wurde“, schrieb ein anderer Fan zusammen mit einer Reihe von Emojis mit lachenden Gesichtern.

Die Pornogeräusche im Studio waren nur der Anfang eines Albtraumstarts in den Abend bei Molineux, da es in der Anfangsphase des Spiels auch einen Stromausfall gab, was bedeutete, dass VAR in den ersten 16 Minuten nicht verwendet wurde.

Ein Fan machte sich darüber lustig, wie schlecht die Dinge vor und während des Spiels gelaufen waren.

„Porno auf der BBC. Shearer sagte, es sei Danny Murphys Handy. Stromausfall bei Molineux. VAR ist wegen des Stromausfalls kaputt gegangen.

„Die Magie der Tasse“, neckten sie.

Die BBC hat sich entschuldigt, nachdem sexuelle Geräusche die Live-Übertragung des FA Cups im Fernsehen unterbrochen hatten.

„Wir entschuldigen uns bei allen Zuschauern, die heute Abend während der Live-Übertragung des Fußballs beleidigt sind“, sagte die BBC.

Ein Sprecher sagte, die BBC untersuche den Vorfall.

https://www.dailymail.co.uk/news/article-11648085/How-did-serial-prankster-Daniel-Jarvo-Jarvis-gain-access-BBC-studio.html?ns_mchannel=rss&ns_campaign=1490&ito=1490 Wie hat der Serien-Scherzbold Daniel ‘Jarvo’ Jarvis Zugang zum BBC-Studio erhalten?

Maureen Mackey

WSTPost is an automatic aggregator of the all world’s media. In each content, the hyperlink to the primary source is specified. All trademarks belong to their rightful owners, all materials to their authors. If you are the owner of the content and do not want us to publish your materials, please contact us by email – admin@wstpost.com. The content will be deleted within 24 hours.

Related Articles

Back to top button